Ein Platz, wo Sonnen- und Wasseranbeter ein in warmen Hautfarben vibrierendes fröhliches Muster ergeben. Trockenes und Naßes kolorieren sich gegenseitig. Heißes und Kühles existieren füreinander. Ein buntes rauschendes Durcheinander von fröhlichen Schreien, vom Gelächter und dem Plätschern des Wassers . Die „Strandtapete” ist ein dichter Extrakt der kollektiven Sommergefühle.

Badende am Strand

Badetuch an Badetuch. Die Körper der planschenden Menschen berühren sich fast.
Share